Prüfungen nach DIN Norm

SAS bietet seinen Kunden die optimalen Lösungen aus einer Hand. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir vorgeschriebene Messprüfungen durch entsprechend dafür geschultes Fachpersonal selbst durchführen.

Regelmäßige Wartungen und Prüfungen der Funktionalität aller Bauteile einer elektronischen Anlagen sind ein Muss für eine einwandfreie Arbeitsweise Ihrer Anlagen. Aus diesem Grund gehört neben der Planung und Errichtung von Schaltanlagen auch die Wartung und Prüfung zu unserem Leistungs­­spektrum.

Für das Errichten und Betreiben elektrischer Anlagen legen der Gesetz­­geber, aber auch Berufs­­genossen­schaften einen hohen Standard fest. Betreiber sind deshalb gesetzlich zur regelmäßigen fachgerechten Prüfung, Wartung und Instandhaltung solcher Anlagen verpflichtet. Vor der Inbetrieb­nahme, nach Änderungen oder Instand­setzung einer elektrischen Anlage müssen Prüfungen erfolgen.

Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel sind elektrische Geräte, die sich leicht an einen anderen Platz bringen lassen. Einfacher gesagt sind alle elektrischen Geräte mit Stecker, die nicht verbaut sind und weniger als 23 kg wiegen, ein orts­ver­änder­liches Betriebsmittel.

Prüfung ortsfester Betriebsmittel

Ortsfeste elektrische Betriebsmittel sind fest verbaute oder sehr massive Betriebsmittel mit elektrischen Elementen. Als Ortsfeste elektrische Betriebsmittel werden zudem Elemente definiert, die eine mobile Anschlussleitung besitzen, jedoch selbst fest montiert sind.

Erdungs­prüfungen

Bei jeder Elektro­instal­lation, sei es im Wohn-, Industrie- oder gewerb­­lichen Bereich, ist ein ordnungs­gemäßer Erd­anschluss die Grund­voraus­setzung für den sicheren Betrieb einer elektrischen Anlage.

Zerti­fizierung von Rangier­kabeln

In der heutigen Zeit ist es wichtig, eine hervor­ragende IT-Infra­struktur zu besitzen. Um zu erfahren, ob die vor­handene Verkabelung die gewünschten Daten­raten unterstützt, müssen vor der In­betrieb­­nahme ent­sprechende Tests durchgeführt werden.

Kabelprüfung

Nach Anschluss- und Kabelarbeiten bzw. Kabelverlegearbeiten fordert die DIN eine Prüfung des verlegten Mittel­spannungs­kabels. Nach der durchgeführten Diagnose kann das Kabel nach dem Ampelprinzip bewertet werden.

Wir kennen unsere Märkte. Darauf baut Vertrauen auf.

Dadurch, dass wir unsere Kernmärkte kennen, sind wir deutschland- und europaweit in der Lage, Projekte in allen Industrie­­wirtschafts­­zweigen zur vollsten Kunden­­zufrieden­heit zu realisieren.

Automobilindustrie

Für Automobilhersteller und Zulieferer erfüllen wir sowohl alle Aufgaben im Bereich der Elektromontage, Lagerlogistik, Press-, Schweiß-, als auch Fördertechnik.

Baustoffindustrie

Seit 1996 sind wir als Lieferant für Elektro­montagen in der Zement-, Kali-, Salz- und Gips­industrie tätig. Vom Steinbruch über Transportwege bis hin zum Rotopacker bieten wir als zuverlässiger Partner auch in diesem Feld einen breiten Erfahrungsschatz.

Energieversorgung / Filterkreisanlagen

Im Bereich der Mittel­spannung können wir Dienst­leistungen durch quali­fi­ziertes und zerti­fi­ziertes Personal bis 30 kV anbieten. Dadurch sind wir in der Lage, verschie­dene Leis­tungen von der Kompakt­trafo­station bis hin zum Haus­anschluss durchzuführen.

Umwelt & Papier

Die Umwelt- und Papierindustrie bedienen wir von der Stoffauf­bereitung bis zum Rollenschneider. Im Kläranlagenbau sind wir im Neubau und im Retrofit ein verlässlicher Partner.

Kraftwerke

Im Kraftwerksbau mit biologischen bzw. fossilen Brennstoffen sind wir von der Brenn­stoff­aufgabe über die Brenner­steuerung, Turbine, Abgas­gebläse bis zum Kühlturm tätig.

Glasindustrie

In der Glasindustrie können wir auf Erfahrung im Elektro­montage­bau bei Glasöfen, E-Filter und Kühltürmen zurück greifen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir sind Ihr Partner für den Bau von maßgeschneiderten Elektroanlagen. - Kontaktieren Sie uns für ein erstes Beratungsgespräch.

Mit der Gründung des SAS Starkstromanlagenbaus im Jahr 1995 können Industrie­unternehmen auf einen Dienstleiter zurückgreifen, welcher über ein breites Leistungs­spektrum in der Errichtung elektrischer Anlagen verfügt.

 

SAS Starkstromanlagenbau GmbH
Stiftsweg 3
06526 Sangerhausen

T. +49 3464 5597-0
F. +49 3464 55970-18

 

Geschäftsfelder

  • Automobilindustrie
  • Baustoffindustrie
  • Energieversorgung
  • Kraftwerke
  • Umwelt u. Papier